SANAFINO Organic Hanf Protein

Artikelnummer: orghfpro

Hanf-Protein ORGANIC* von Sanafino für Heimtiere.

Kategorie: Barfen

Gebinde 

ab CHF 12,90

Endpreis* , zzgl. Versand

Dieser Artikel hat Variationen. Wählen Sie bitte die gewünschte Variation aus.


Ergänzungsfuttermittel für Hunde.

Hanfprotein ORGANIC* von Sanafino für Heimtiere.

Hanfprotein ORGANIC* von Sanafino verfügt über einen Hanföl-Anteil von 12-14% und somit auch über das grosse Säurespektrum von Hanföl. ORGANIC* Hanfprotein enthält 17 - 24% nahrhafte Ballaststoffe und einen Proteinanteil von 47-51%.

Das Protein ist reich an den verzweigt-kettigen Aminosäuren (BCAA). Diese sind besonders für den Muskelaufbau bzw. die Muskelreparatur- und -Regeneration nötig.

Die Säuren Valin, Leucin und Isoleucin gehören zu den wichtigen und essenziellen Aminosäuren, welche aber vom Körper nicht selbst produziert werden können. Diese können nur mittels eines Zusatzfutters wie Sanafino ORGANIC* Hanfprotein für Heimtiere zur Verfügung gestellt werden.

Merkmale des Sanafino ORGANIC* Hanfprotein Futterzusatzes für Heimtiere:

  • Sehr leicht verdaulich,
  • ideales Fettsäuremuster,
  • optimales Aminosäureprofil,
  • Höchstmass an Bioverfügbarkeit,
  • gesundheitsförderliche Mengen an Vitaminen, Mineralstoffen und Spurenelementen.

Hanfprotein ORGANIC* ist ein reines Naturprodukt, welches aus dem Hanfpresskuchen der EU konformen, natürlichen Hanfsaat hergestellt wird.
Das Protein enthält dem Normwert entsprechend einen THC- Anteil von unter 0,2%.

Unsere Produkte enthalten keinerlei Konservierungs- oder Geschmacksstoffe. ORGANIC Hanfprotein für Heimtiere ist glutenfrei, getreidefrei, laktosefrei, vegan und organisch.

* Aus biologischer Landwirtschaft

Das ORGANIC Hanfprotein verfügt über alle essentiellen Aminosäuren in einem optimalen Verhältnis zueinander und in ausreichender Menge. Ferner ist es reich an verzweigtkettigen Aminosäuren (BCAA) wie z.B. Leucin, Valin und Isoleucin welche von besonderer Bedeutung sind für den Muskelaufbau oder die Muskelregeneration sind. Auch erfüllen diese Aminosäuren im Stoffwechsel zahlreiche lebensnotwendige Funktionen. Sie bilden die Struktur für diverse Körperfunktionen wie Enzyme, Antikörper, Hämoglobin, Hormone und Strukturkomponenten welche wichtig sind z.B. für Wachstum und Erhaltung von Gewebe.

Bei Sporttieren, gezielt zugefüttert, garantiert dieses hochwertige ORGANIC Hanfprotein eine spürbare Konditions- und Leistungssteigerung.

Bei nachfolgend Problemen, um hier nur einige zu nennen, wurden bereits gute Ergebnisse durch die Zufütterung von ORGANIC Hanfprotein erzielt;

Entgiftung, Stoffwechsel, Bindegewebe, Immunsystem, Muskelaufbau, Nervensystem, Infektions- Abwehr, Bewegungsapparat, Herz-Kreislaufsystem, Verdauungsproblemen, Mangelerscheinungen, Hormonelles Gleichgewicht, Wachstum und Entwicklung, Zellmembranstrukturen / – Funktionen, Absorption der fettlöslichen Vitamine A, D, E und K, u.v.m.

Ein erfreulicher Nebeneffekt, welcher sich durch die Verwendung von ORGANIC Hanfprotein als Futter-Ergänzung einstellt ist, ein deutlich glänzenderes und stabileres Fell sowie ein gestärkter Krallen- und Hornwuchs.

Fütterungsempfehlung:
Täglich als Futterzusatz oder auch in Form einer Kur anwendbar. Bei Anwendung in Form einer Kur, empfehlen wir diese 6-8 Wochen durchzuführen. Geeignet für Tiere im Training und Zucht. Tiere mit Mangelerscheinungen oder während der Zeit der Rekonvaleszenz.

Bei älteren und kranken Tieren, sowie Leistungs- und Sporttieren kann, nach der Eingewöhnungsphase von ca. 6-8 Tagen, die Tagesdosis schrittweise auf das bis zu 1½- 2-fache erhöht werden.

Wertvoll in der Zucht:
ORGANIC Hanfprotein verfügt über einen besonders hohen Werten der Aminosäure L-Arginin, diese ist in der Tierzucht ein wertvoller Partner und wird von vielen Züchtern als Energie- und potenzsteigernde Substanz eingestuft.

Bitte beachten, ORGANIC Hanfprotein ist ein Leistungsfutter, stufen Sie ihr Tier in die richtige Kategorie ein.

Sportpferd, tägliches Training pro 100kg  8-12g
Sportpferd pro 100kg  4-6g
Freizeitpferd pro 100kg  4g
Zucht/Hengst u. laktierende Stuten pro 100kg  4-6g
Älteres Pferd / Rekonvaleszenz pro 100kg  4-5g
      
Sporthund (tägliches Training) pro 10kg  3-5g
Freizeithund pro 10kg  2g
Zucht/Leistungshund pro 10kg  2-4g
Älterer Hund pro 10kg  2g
Rekonvaleszenz pro 10kg  2-3g
      
Katze 1-3kg  1-2g
Katze 3-5kg   2-3g
Katze über 5kg  3-4g

In geschlossenem Gebinde kühl lagern!

Haltbarkeit im Originalgebinde (ungeöffnet) ca. 10-12 Monate, nach Anbruch innerhalb 2-3 Monaten verbrauchen.




-----

Nährwertangaben / Inhaltsstoffe pro 100g
Brennwert:  385cal./1610kJ
Fett, davon*:  12%
    *gesättigte Fettsäuren:  11%
    *einfach ungesättigte
      Fettsäuren (?9)  14%
    *mehrfach ungesättigte
      Fettsäuren (?3,?6)  75%
Protein  50,5%
Kohlehydrate, davon*:  5,5%
    *Zucker:  1,8%
Wasser:  3%
Rohasche:  5%
Faser-/ Ballaststoffe:  28%

Vitamine: Provitamin A, B1, B2, B3, B6, B12, C, D
Sonstige: Chlorophyll, Eisen, Kalium, Kalzium, Mangan, Magnesium, Natrium, Phosphor, Zink, Linolsäure (?6),Gamma-Linolensäure (?6), Alpha-Linolens.(?3) 1,5%

Alle angegebenen Werte unterliegen natürlichen Schwankungen.

Kühl, dunkel und gut verschlossen lagern.



-----

Haftungsausschluss zu medizinischen Angaben:
Die Inhalte dienen ausschliesslich der neutralen und allgemeinen Information. Sie stellen keine Beratung oder Empfehlung zur Behandlung dar. Der Text erhebt weder einen Anspruch auf Vollständigkeit noch kann die Aktualität, Richtigkeit und Ausgewogenheit der dargebotenen Information garantiert werden.
Diese Informationen ersetzen keinesfalls die fachliche Beratung durch einen Tierarzt oder Tierheilpraktiker und sie dürfen nicht als Grundlage zu eigenständigen Diagnosen, Beginn, Änderung oder Beendigung einer Behandlung von Krankheiten verwendet werden. Ferner sollte eine laufende, medikamentöse Behandlung durch den Tierarzt oder Tierheilpraktiker nicht ohne Rücksprache mit dem
Arzt abgebrochen werden.

Beraten Sie sich in gesundheitlichen Fragen oder Beschwerden bei Ihrem Tier immer mit dem Tierarzt oder Tierheilpraktiker Ihres Vertrauens!

Ausserhalb der Reichweite von Kindern aufbewahren




-----

Doping

Deutsche reiterliche Vereinigung kurz (FN)
Der THC-Gehalt in Sanafino Hanfprodukten ist <0,2%. Die FN bietet hierzu folgende Information: Die Hanfpflanze als Ganzes
(Blüten, Blätter, Stengel usw.) ist verboten. Auch liegen keine Angaben zu einer etwaigen Karenzzeit vor. Wir empfehlen bei der Verwendung von ORGANIC Hanfprotein eine Karenzzeit von 48-Stunden einzuhalten.

Österreichischer Pferdesportverband kurz (OEPS)
In Österreich steht Hanf nicht auf der Verbotsliste, Österreich hält sich hier an die Verbotsstoffe gemäss der FEI Verbotsliste.

Schweizer Pferdesportverband kurz (SVPS)
In Schweiz steht Hanf nicht auf der Verbotsliste, die Schweiz hält sich hier an die Verbotsstoffe gemäss der FEI Verbotsliste.

International Federation of Equestrian Sports ist die Dachorganisation des Pferdesports mit Sitz in Lausanne kurz (FEI)
In der FEI findet sich eine Übereinstimmung zu Sanafino Hanfprodukten: Arsen, hier ist ein maximal Wert von 0,3 mg pro Liter Urinwasser genannt. Sanafino Hanfprodukte haben einen Wert von 0,03 mg pro Liter Urinwasser.




-----

Leucin, Valin und Isoleucin
BCAA ist die Abkürzung für das Englische "Branched chain amino acids" d.h., verzweigtkettige Aminosäuren. Dazu gehören die essentiellen Aminosäuren Leucin, Valin und Isoleucin.

BCAA sind besonders aus dem Kondition- und Krafttraining bekannt und dienen hier zur Förderung des dauerhaften Muskelaufbaus.
Die vorgenannten Aminosäuren können nicht über eine körpereigene Synthese erzeugt werden und müssen dem Organismus über proteinhaltige Zusatznahrung zugeführt werden. BCAAs erfüllen im Stoffwechsel zahlreiche lebensnotwendige Funktionen.

Leucin
Spielt eine absolut zentrale und wichtige Rolle im Stoffwechsel des Muskelgewebes und trägt somit zu dessen Stabilisierung, Erhalt und Aufbau bei. Ausserdem ist es ein wichtiger Baustein für einige Eiweisse, es wirkt an der Proteinsynthese der Leber mit und unterstützt diverse Heilungsprozesse. Die Aufnahme von Leucin bei zunehmendem Alter, nach Operationen oder auch in der Rekonvaleszenz verhindert bzw. bremst in diesen Zeiten den natürlich einsetzenden Muskelabbau. Ein Mangel an verfügbarem Leucin im Körper kann z.B. durch eine Unterversorgung mit Vitamin B6 hervorgerufen werden.

Valin
Die verzweigtkettige Aminosäure Valin ist ein Bestandteil vieler verschiedener Enzyme. Sie trägt zur Energiegewinnung des Körpers bei und fördert somit auch den Muskelaufbau. Valin haltige Nahrungsergänzung eignet sich besten bei Sport und Leistungstieren, um ihren Muskelaufbau und ihre Leistungsfähigkeit zu steigern.

Isoleucin
Angelehnt an die beiden anderen BCAA ist auch Isoleucin ein wesentlicher Bestandteil an der Energie-Versorgung von Muskelzellen. Bei längeren Anstrengungen oder auch bei kurzfristig wiederkehrenden Anstrengungen ist Isoleucin von grosser Wichtigkeit.
Auch bei einer strengeren Diät ist eine Versorgung des Körpers mit dieser Aminosäure von absolutem Vorteil. Ohne eine zusätzliche Zufuhr von Isoleucin würde der Körper auf angelegte Reserven zurückgreifen, was zwangsläufig zu einem Abbau von Isoleucin/ Muskelmasse führt.