Heilkraft Arthridonum K - Das Geschenk für die Gelenke 300g

Artikelnummer: HKnt100005

Ergänzungsfuttermittel für Hunde und Katzen.

Kategorie: Aufbautraining / Leistungssport


CHF 45,00

Endpreis* , zzgl. Versand

Lieferzeit: 3 - 5 Werktage



Ergänzungsfuttermittel für Hunde und Katzen.

Arthridonum K – neues Gelenkpulver für Hunde und Katzen
Arthridonum H – der unermüdliche Kämpfer auf der Gelenkschmerzfront und eins unserer grössten Verkaufserfolge – bekommt einen Bruder: Arthridonum K. Das neue Gelenkpulver für Hunde und Katzen basiert auf der gleichen effektiven Formel wie das ursprüngliche Präparat, enthält aber anstatt Milchpulver zwei pflanzliche Zutaten: Karottenpulver und Kokosmehl.

Innovatives Nahrungsergänzungsmittel
Die neue Zusammensetzung verändert das altbewährte Rezept nicht grundlegend und rüttelt nicht an den erprobten Bestandteilen: Chondroitin, Glucosamin und MSM. Das Wirkstoff-Trio, das seit Jahren bei Arthrose und anderen Gelenkerkrankungen zum Einsatz kommt, bleibt unangetastet. Karottenpulver und Kokosmehl als Ersatz für Milchpulver machen das Gelenkmittel aber auch für laktoseintolerante  oder ernährungssensible Tiere attraktiv.

Was ist Arthridonum?
Die Geburtsstunde von Arthridonum geht auf den bekannten Hamburger Tierarzt Dirk Schrader zurück, der das Gelenkmittel für den deutschen Markt adaptiert und den Heilkraft-Gründern zur Verfügung gestellt hat. Getreu dem bekannten Spruch „Nomen est omen“ sagt der Name schon alles: Das lateinische Wort Arthron steht für „Gelenk“ und „Donum“ für Geschenk. Der Buchstabe K symbolisiert die neuen Bestandteile Karotte und Kokos und ähnelt wohlklingend dem Hamburger Original Arthridonum H. Ein Geschenk für Gelenke – wohltuend und wirksam.

Der erprobte Wirkstoff-Verbund im Arthridonum K

  • Glucosamin ist ein körpereigener Aminozucker und ein natürlicher Bestandteil der Knorpel, des Bindegewebes und der Gelenkflüssigkeit.
  • Chondroitin - auch als Chondroitinsulfat bekannt - ist ein natürliches Polysaccharid, das vom Körper gebildet wird, um Knorpelgewebe aufzubauen.
  • MSM ist eine Schwefelverbindung und das dritthäufigste Mineral im menschlichen und tierischen Körper. Der als Methylsulfonylmethan oder auch Dimethylsulfon bekannte Wirkstoff kann den körpereigenen natürlichen Gelenkaufbau, insbesondere des Gelenkknorpels, sowie des Stützapparates begünstigen.

Arthridonum K und sein Geheimnis
Die Kraft der alten Rezeptur von Arthridonum liegt einerseits in den drei sorgfältig gewählten und seit langem erfolgreich eingesetzten Wirkstoffen: Glucosamin, Chondroitin und MSM. Andererseits sind aber auch die durchdachten Proportionen wichtig, in denen die Bestandteile miteinander vermengt wurden. Durch die geballte Kraft aus Vitaminen, Aminosäuren und Mineralien kann das Präparat tatsächlich ins Gelenk gelangen. Begleitet von einer angepassten Ernährung sind die drei Substanzen sinnvoll, um sowohl bei jungen als auch ausgewachsenen Tieren die natürliche Funktion des Gelenkknorpels zu unterstützen.

Für wen ist Arthridonum geeignet?
Das neue Heilkraft Gelenkmittel ist ideal für Risikorassen, sportlich aktive Hunde und Freigänger-Katzen, kann aber auch bei allen betroffenen Alt- und Jungtieren angewendet werden. Arthridonum K ist die natürliche Wahl für eine normale Funktion des Bewegungsapparates.

Zusammensetzung
Karottenpulver, Kokosmehl, Glucosamin, Chondroitinsulfat, Methyl- Sulfonyl-Methan (MSM)

Ernährungsphysiologische Zusatzstoffe
Ascorbinsäure (E300 100mg), D-Alphatocopherol (Vitamin E): 60 i.E, Cholecalciferol (Vitamin D): 150 i.E., Retinol (Vitamin A): 600 i.E., L-Methionin: 30mg, L-Lysin: 60mg, Zinksulfat: 0,35mg

Analytische Bestandteile
Rohprotein: 17,7%, Feuchtigkeit: 15,2%, Rohfett: 5,6%, Rohasche: 4,8%, Rohfaser: 3,8%

Hinweis zur Anwendung
Ergänzungsfuttermittel für Hunde und Katzen
Kein Ersatz für eine ausgewogene Ernährung. Die angegebene empfohlene tägliche Verzehrmenge darf nicht überschritten werden.

Dosierung

Körpergewicht tägliche Dosis
< 5 kg 1,25 g
ab 5 kg 2,5 g
ab 10 kg 5,0 g
ab 30 kg 7,5 g
ab 40 kg 10 g
ab 50 kg 12,5 g
ab 60 kg 15 g

1 Messlöffel = ca. 1g / Ein gehäufter Teelöffel entspricht ca. 7,5 g


Anwendung
Die zu verabreichende Menge Arthridonum K unter das Futter mischen. Die empfohlene Tagesdosis kann auf zwei Futterrationen aufgeteilt werden. In den ersten zwei Wochen die doppelte Dosis anwenden. Arthridonum K kann als Kur oder als Dauergabe angewendet werden. Empfohlene Anwendungsdauer sind 12 Wochen, diese kann individuell verlängert oder bei einer Aufbaukur verkürzt werden.


Eigenschaften
Pulverförmiges Ergänzungsfuttermittel

Lagerung
Kühl, idealerweise im Kühlschrank. Außerhalb der Reichweite von Kindern aufbewahren.

Haltbarkeit
12 Monate

Inhalt
300g